Seminarschwerpunkt

Digitalwellness

Die Kunst des Abschaltens

Mangel an Bewegung und eine falsche Körperhaltung beim Bedienen von PC, Smartphone & Co können in der Hals-/Nacken-/Schulter-Muskulatur bleibende Schäden verursachen. Krankheitsbilder wie „office-eye-syndrom“, „Handy-Nacken“, „SMS-Daumen“, Migräne, Tinnitus, Kieferfehlstellungen und Bandscheibenvorfälle nehmen Überhand in der Gesellschaft.

Die „digitale Lähmung“ gilt als aktuelles Warnsignal in der Orthopädie. Auch der digitale Stress darf nicht unterschätzt werden. Das Abtauchen in die reizüberflutete digitale Welt bringt die Menschen an ihre mentalen Grenzen. Daher ist es wichtig, die Gesundheit ganzheitlich zu betrach-ten.


Seminarinhalt:

  • Abschalten und Auftanken genießen
  • Bewusster und achtsamer Umgang mit den Ressourcen
  • Aktiviert die Lymphe für mehr Wohlbefinden und Gesundheit
  • Entspannung der Kiefermuskulatur
  • Stärkung und Entspannung der Sehkraft
  • Kann Muskelschmerzen und Rückenprobleme lindern
  • Fördert die Beweglichkeit und steigert die Lebensqualität
Kurszeiten

Freitag 17 - 20 Uhr

Samstag 9 - 17 Uhr

Sonntag 9 - 13 Uhr

jetzt anmelden