Seminarschwerpunkt

Holistic Pulsing

Holistic Pulsing ist eine besonders sanfte Manual - u. Entspannungstherapie, die aus der Osteopathie heraus von Tovi Browning entwickelt wurde. Der Klient wird durch systematische Griffe in eine schwingende Bewegung versetzt. Jeder Körper schwingt individuell u. dies wird durch das Pulsen verstärkt. Diese Schwingung gerät bei physischen od. psychischen Problemen ins Stocken. Durch Holistic Pulsing können solche Blockaden sanft gelöst werden, unser Körper kommt wieder in eine natürlich durchlässige Schwingung. Holistic Pulsing ist auch deswegen so einzigartig, weil man absichtslos, ohne zu diagnostizieren, die Selbstheilungskräfte des Klienten anregt. Der Gepulste muss dabei nichts tun, es „nur“ geschehen lassen. Wer eine in Achtsamkeit, Respekt u. liebevoller Zuwendung gegebene Pul-sing-Sitzung erfahren hat, wird das erlebte Wohlbefinden u. die Fokusierung auf das eigene Selbst nicht mehr missen wollen. Nach Besuch dieses Seminars können Sie bereits Körperpulsing-Sitzungen geben. Diese Ausbildung wird vom Holistic Pulsing Institute anerkannt.


Anwendungsbeispiele: bei allen Arten von physischen u. psychischen Problematiken (wie Muskelverspannungen, Gelenksproblemen, Burn-Out, Stress, usw.), in der Schwangerschaft od. auch in Kombination mit anderen Techniken wie Cranio-Sacral-Therapie, Klangschalenmassage


Zielgruppe: MasseurInnen, EnergetikerInnen, Ergo- u. PhysiotherapeutInnen, Cranio-Sacral-TherapeutInnen, Hebammen, PädagogInnen, alle Pflegeberufe u. Interessierte.

Kurszeiten

Freitag 17 - 20 Uhr

Samstag 9:30 - 17 Uhr

Sonntag 9:30 - 15 Uhr

Kursleiter

Karin Opelka
jetzt anmelden