1. NÖ Wünschelrutenweg

Mitten in der herrlichen Waldviertler Naturlandschaft sind auf einem 10 km langen Weg 57 Stationen zum Wünscheln, Muten und Erkunden für Anfänger und Fortgeschrittene markiert und bereit. 
Der 1. NÖ Wünschelrutenweg beginnt direkt beim BETZ, führt über den Kreuzberg zum Johannesberg (Johannesbergkirche), wendet dort und läuft über die kleine „Steinerne Stube” zur großen „Steinernen Stube” zurück nach Großschönau. Vorbei an der Tiefenbohrung über den Marktplatz zur Kirche, die als letzte Station des Wünschelrutenweges einen besonderen Höhepunkt darstellt. Der Weg kann in drei bis vier Stunden durchwandert werden. Wollen Sie aber alle 57 Plätze ausmuten, brauchen Sie ein Vielfaches dieser Zeit. 

Wegbeschreibungen und Wünschelruten sind im „Mitbringsel“ oder im „Waldviertler Stüberl“ erhältlich! 

Weitere Informationen unter:  www.wuenschelrute.at